Startseite
  Über...
  Archiv
  Das bin ich!
  Mein Gewicht
  Thinlines-Motivation
  Warum?
  Thinspo
  Persöhnliche Tipps
  Undercover!
  100 goldene Regeln
  Während dem Essen...
  Du brauchst Ablenkung?
  Schlankmacher
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
    staystrong-thin
    - mehr Freunde

Letztes Feedback
   23.04.09 21:15
    Huhu! Also ich muss ech


http://myblog.de/staystrongsisters

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hier mal ein paar gute Tipps wie ihr es vor euren Freunden Familienitgliedern verheimlichen könnt Ana zu sein oder schlichtweg eine Gewichtsabnahme herbeiführen wollt:

- Wenn deine Freundin/-nen über das Essen reden, dann beteilige dich an dem Gespräch wie jeder andere. Das ist am unauffälligsten! Sage nicht solche Sätze wie: "Ich hab nie Hunger" oder "Mir schmeckt garnichts mehr". Tu einfach ganz normal! Sage lieber: "Ja, Pfannenkuchen mit Nutella mag ich auch ganz arg, dass macht meine Mama immer!"

- Wenn dich jemand darauf anspricht, dass du so wenig isst, dann musst du lügen. Das geht nunmal nicht anders. Folgende Gründe kannst du vorschieben um nicht zu Essen:

*Du hast eine Allergie gegen Laktose! (Milch und alles wo Milch drin ist)

*Du hast Probleme mit der Galle und darft nicht so viel Fett essen! (Ein gutes Argument!)

*Du hast dir den Magen verdorben!

*Du hast in letzter Zeit so wenig Hunger! "Ich weiß auch nicht woher das kommt. Seltsam oder!?"

-Werfe in der Schule (sichtbar) "Magenschmerzentabletten" (Vitamin oder Mineraltabletten) ein, und wenn die anderen dich dann fragen was los sei, sagst du: "Boah, mir is so mega schlecht grad, ich hab irgendwas falsches gegessen." Täusche Übelket vor.

Es ist einfach wichtig dass niemand davon erfährt! Menschen die unsere Probleme nicht haben, können das einfach nicht verstehen. Und selbst wenn sie sagen "Doch doch, ich versteh dich!" dann tun sies trotzdem nicht!!!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung